Zwei interessante Interviews

bietet der ERP-Podcast von Prof. Dr. Axel Winkelmann.

Einmal ein Interview mit Guido Herres von Infor und Alexander Buschek von protego Braunschweiger Flammenfilter (letzterer bloggt übrigens auch). Ich teile nicht alles (insbesondere glaube ich, dass Standard-Cloud-ERP und Industrie 4.0 sich diametral widersprechen – die Industrie-4.0-Riesen Amazon und Ebay haben gar eigenentwickelte ERPs), aber spannend ist’s allemal.

Und dann – für mich eigentlich fast interessanter, weil viel mehr aus dem Nähkästchen kommt – ein zweiteiliges  Interview mit Prof. Dr. Peter Zencke, Ex-Entwicklungsvorstand der SAP. Neu war für mich insbesondere, dass SAP sich seinerzeit tatsächlich von Baan ein bisschen getrieben fühlte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.